Steffen Kirsch
Vorsitzender


Ich begrüße Sie auf der Homepage der CDU Remseck.
 
Hier können Sie uns über die Schulter schauen, die Menschen kennen lernen, die die Arbeit in Stadtverband und Fraktion prägen.
Unsere Stadt ist eine Erfolgsgeschichte.  Wir sind stolz auf die gewachsenen Strukturen unserer alten Ortsteile Aldingen, Hochberg, Hochdorf, Neckargröningen und Neckarrems und stehen für die konsequente Weiterentwicklung des jungen Ortsteils Pattonville. 

Remseck ist reizvoll am Zusammenfluss von Rems und Neckar gelegen. Mit der Stadtbahn sind wir noch näher an die Landeshauptstadt Stuttgart heran gerückt. Die direkte Nachbarschaft zu Städten wie Kornwestheim, Ludwigsburg und Waiblingen macht Remseck zu einem attraktiven Wohnort.

Wir wollen unsere Heimat erhalten und die Zukunft gestalten.
Die CDU Remseck hat in den vergangenen Jahren zu dieser positiven Entwicklung als führende politische Kraft in unserer Stadt beigetragen. Die CDU steht auch für eine erfolgreiche Entwicklung in der Zukunft. Gemeinsam werden wir die Herausforderungen meistern. Wir setzen uns dafür ein, Remseck lebenswert zu erhalten, als attraktiver Wohnstandort und lebendiges Gemeinwesen. 

Und wenn Sie sich für unsere Arbeit interessieren, dann laden wir Sie gerne ein, bei uns vorbei zu schauen. Als aktiver Stadtverband führen wir regelmäßig Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen durch, kümmern uns um die "kleine" wie die "große" Politik.
 
Ihr
 



Grüner Antrag abgelehnt
Die CDU Remseck am Neckar begrüßt, dass der geplante Nord-Ost-Ring im Bundesverkehrswegeplan enthalten bleibt. Ein Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen wurde im Verkehrsausschuss abgelehnt. „Nur durch den Nord-Ost-Ring können wir die Entlastung für die überlasteten Straßen unserer Region schaffen, die wir brauchen“, so der CDU-Vorsitzende Steffen Kirsch. 

Zu den Konstanten der Bildungspolitik gehört, dass sie immer im Fluss ist. Gesellschaftliche Anforderungen ändern sich. Deshalb wird sich auch Remseck auf den Weg in Richtung Ganztagsgrundschule machen. Dieses Thema ist in Remseck allerdings sehr vielschichtig.


 
27.10.2016
Auch die CDU in Remseck favorisiert die Hochflurbahn als leistungsfähige Verbindung von Aldingen über Pattonville nach Ludwigsburg. Auf Initiative der Remsecker CDU hatten sich im Juli 2015 die CDU-Fraktionen der betroffenen Kommunen mit dem Ludwigsburger Baubürgermeister Ilk getroffen und über das Thema diskutiert. Die Umlandgemeinden wie Remseck sehen nur in der Hochflurbahn eine Realisierungschance.
 
weiter

05.10.2016
Klare Aussagen über Folgekosten statt Kompassnadeln

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstag die Verwaltung ermächtigt, die Leistungsphasen für die Planung von Rathaus, Tiefgarage, Stadthalle mit Archiv und Registratur zu beauftragen. Das sind sehr wichtige Schritte für das neue Stadtzentrum, mit dem wir eine leistungsfähige, effektive und kostengünstigere Verwaltung sicherstellen können.

Darüber hinaus wurde die Planung eines Aufsatzes auf die Stadthalle beschlossen.
 

weiter

13.09.2016
Ja zu Ausbau von Straße und Schiene, nein zu Steuererhöhungen
 Zu ihrem traditionellen politischen Sommergespräch konnte die CDU Remseck viele Besucher im Bootshaus am Hechtkopf begrüßen. Als besonderer Gast war der frisch gewählte Landtagsabgeordnete Fabian Gramling aus Besigheim geladen. Gramling vertritt seit der Wahl den Wahlkreis Bietigheim-Bissingen.
weiter

23.06.2016
Bereits zum 3. Mal lobt der CDU Kreisverband Ludwigsburg den mit 1.000 Euro dotierten ‚Annemarie-Griesinger-Preis‘, aus. Der Preis soll auch 2016 an Menschen verliehen werden, die sich wegen ihres außergewöhnlichen bürgerschaftlichen Engagements verdient gemacht haben.
weiter


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Remseck  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.24 sec. | 38989 Besucher